Zabex‘ Ideensammlung

Heute möchte ich euch etwas vorstellen.
Es handelt sich hier bei um Zabex.

Jetzt fragt natürlich jeder “ WAAAAAAAAS ?“
Zabex heißt eigentlich Dietmar. Er ist Ingenieur (natürlich mit Diplom) und ich finde ein sehr sehr kreativer Mensch.
Es gibt kaum ein Problem daheim, was er nicht selbst löst, beziehungsweise es versucht.

Ich bin davon persönlich sowas von beeindruckt, dass ich euch das heute nicht vorenthalten wollte.
Schaut einfach mal rein vielleicht gibt es auch für eure Köpfe noch ein paar kreative Denkanstöße.

http://www.zabex.de

P.S.: Der neuste Artikel über die Dimmbare Wohnzimmerbeleuchtung mit LEDs hat mir persönlich sehr gut gefallen und wird hier ebenfalls umgesetzt 😉

Advertisements

Die älteste FRITZ!Box …. oder der funktiontstüchtige Fluxkompensator

Wie der Titel schon vermuten lässt, schreibe ich hier über ein Ereignis in der Vergangenheit.
Leider muss ich die „Back to the future“-Fans hier vertrösten. Auch wenn es sich gleich Augenscheinlich um ein Datum im 19 Jahrhundert handelt, hat das nichts mit Zeitreisen zu tun.

Ich habe das Update auf die Aktuelle BETA eingespielt, in diesem Fall auf FRITZ!OS 05.09-21824 BETA, und musste darauf hin meine IPv6 Anbindung neu einstellen.
Als ich daraufhin zur DSL Übersichtsseite wechselte, zeigte sich mir dieses Bild.
Selbst AVM kann darüber nur schmunzeln und hat diesen „erheiternden Beitrag“ an den zuständigen Produktmanager weitergeleitet.

Endgültig….

So ich habe mich jetzt insgesamt 4 Tage damit rumgeschlagen, Joomla auf meinem kostenlosen T-online Homepagepaket zu installieren. Jetzt habe ich die Nase voll.

Jeder schwärmt mir davon die Ohren voll, wie schön einfach das doch wäre, aber habt ihr das schon mal von Grund auf eingerichtet?

Die Installation ist ja nicht das Problem, aber das einrichten und erstellen der einzelnen Pages.

Nun bin ich hier bei WordPress gelandet.

DrPhreak

Veröffentlicht in Internet, Websoftware. Schlagwörter: , , , . Leave a Comment »